07.05.18 Herren 1-News

ELSENFELD. Die Unter-18-Jährigen der SG TSV Speyer/VBC Haßloch haben bei der deutschen Meisterschaft in Großwallstadt und Elsenfeld zwar nicht alle ihre Ziele erreicht, aber als Zwölfter ein starkes Turnier gespielt.

Denn die Niederlagen fielen oft knapp aus. Die Domstadter starteten mit einem 13:25, 25:23, 9:15 gegen VoR Paderborn, besiegte dann den Bundesliga-Nachwuchs des TV Rottenburg 25:23, 25:17 und unterlag MTV München 23:25, 24:26. Das be…

Weiterlesen: Viele enge Spiele: Platz zwölf bei Deutscher Meisterschaft

06.05.18 Herren 1-News

Die Unter-18-Jährigen der SG TSV Speyer/ VBC Haßloch spielen ab heute bei der deutschen Meisterschaft in Mömlingen (Unterfranken). „Wünschenswert wäre ein einstelliges Ergebnis unter 16 Teams, schauen wir mal“, teilte Coach Gerrit Jann der RHEINPFALZ mit. Er denkt, dass ein Sieg ausreicht, um nicht den letzten Platz in der Vorrundengruppe zu belegen. Die Ränge zwei und drei berechtigen zum Einzug in die Zwischenrunde. Speyer bekommt es in Pool A…

Weiterlesen: SG TSV Speyer/VBC Hassloch bei deutscher Meisterschaft

03.05.18 Herren 1-News

Gerrit Jann (TSV Speyer) hat zum Auftakt der Turnierserie bei seinem Verein den C-Wettbewerb mit Simon Lieb (TV Mömlingen) gewonnen. 19 Duos gingen in den Sand: 2. Matthias Trauth (Speyer)/Philipp Mohra (ASV Landau), 5. Malte Stohner/Joshua Grimm, Julius Vierneisel (alle TSV)/Simon Röhrich (TS Germersheim), 9. Nils Weber/Simon Hennicke (Speyer), 11. Yannik Peters/Felix Kühner (TuS Heiligenstein), Simon Hoffmann (TSV)/Andre Mangold (TuS Gensingen)…

Weiterlesen: Beachvolleyball: Jann gewinnt eigenes Turnier

03.05.18 News

16 Mannschaften kämpften bei der Volleyballstadtmeisterschaft in der Sporthalle Ost am Samstag um den Titel.

Nach 59 Spielen auf drei Feldern standen sich die Teams „Hinters Netz“ gegen „Volleywood“ (auf dem Bild vorn) gegenüber.

Mit 25:22, 21:25 und 15:10 holte sich „Volleywood“ im Tie-Break den Sieg.

Zum ersten Mal bei dem Turnier dabei waren die Mannschaften „Reflex“ und „Hacksteak“.

Die weiteste Anfahrt hatten „Phil, bitte sofort zur Turnierl…

Weiterlesen: „Volleywood“ ist Stadtmeister

10.04.18 Herren 1-News

Mit einem hart erkämpften 3:2 (21:25, 25:27, 25:22, 28:26, 15:10)-Erfolg gegen die LAF Sinzigbeenden die Regionalliga-Volleyballer des TSV Speyer die Saison. Die Gastgeber schossen damit die Gäste in die Oberliga und sicherten sich selbst Platz fünf in der Tabelle.

Der Wendepunkt der Begegnung lag am Ende des zweiten Satzes. Der TSV Speyer schaffte es nicht, eine 23:19-Führung zum zwischenzeitlich möglichen 1:1-Satzausgleich auszunutzen. Stattde…

Weiterlesen: Als wenn einer den Hebel umlegt: Regionalligist Speyer besiegt Sinzig und beendet Runde als Fünfter