SG Speyer/Haßloch/Heiligenstein I

Landesliga Süd

Am kommenden Samstag ist die SG TSV Speyer / VBCHaßloch / TuS Heiligenstein 1 zu Gast bei der Mannschaft der SG Kaiserslautern / Enkenbach in Kaiserslautern für den vorletzten Spieltag der Saison. Gespielt wird in der Sporthalle der Goetheschule in Kaiserslautern, Spielbeginn ist 18 Uhr.

Das Hinspiel gegen die SG Kaiserslautern / Enkenbach verlor die  SG TSV Speyer / VBCHaßloch / TuS Heiligenstein 1 mit 3:0. Der Beginn des Spieles war vielversprechend und der erste Satz ging nur knapp mit 29:27 verloren, allerdings lies die Mannschaftsleistung immer weiter nach und die letzten beiden Sätze wurden deutlich verloren.

Die Mannschaft ist trotz der Niederlage aus dem ersten Spiel und der Tatsache das es gegen den Tabellenzweiten geht motiviert und guter Dinge. Es geht um wichtige Punkte für den Klassenerhalt und  einen größeren Abstand auf die Verfolger in der Tabelle, die SG REHAmed Südpfalz und die SG Feldkirchen /Neuwied, zu sichern.

Aus beruflichen Gründen muss leider auf Diagonalangreifer Fabio Mangione verzichtet werden, auch Tim Vorberg steht für den Rest der Saison aus Studiengründen nicht zur Verfügung, ansonsten ist die Mannschaft vollständig.