Damen I

Verbandsliga Süd

Mit einer 0:3 Pleite verabschieden sich die Damen 1 des TSV Speyer in die Winterpause.
Krankheits- sowie verletzungsbedingt reisten die Speyerer mit einem reduzierten Kader in das 200 Kilometer entfernte Wengerohr und trafen dort auf einen vollbesetzten und hochmotivierten Gastgeber. Zu keiner Zeit fand der TSV ins Spiel und verlor deutlich mit 0:3. Im neuen Jahr starten die Damen am 13. Januar mit einem Auswärtsspiel gegen den TV Feldkirchen.